Dolomitenstadt - 15. Oktober 2016

 

Wiener Zeitung - 16. Oktober 2016

 

 

Kurier - 15. Oktober 2016

 

 

FilmClicks - 16.Oktober 2016

 

KRONE             15.10.2016

Seine Patienten leben in der Abgeschiedenheit der Lienzer Dolomiten, an den Flanken der Gailtaler Alpen. Zu ihnen steigt Dr. Martin Guttner auf. Er ist der Bauerndoktor in dieser ruralen Welt, auch Bergdoktor, wenn's 

richtig steil wird, und oftmals auch Dorfautorität und "Beichtvater".

Es ist die unaufgeregte, wahrhaftige Authentizität dieser Dokumentation, die uns so fesselt und gleichzeitig

einer Wehmut im Herzen Raum gibt, sind dies doch Einblicke, die absolut nichts mit der Fiktion verkitschter

TV-Arztserien gemein haben. Wie dieser Streifen unseren Blick für eine gewachsene Solidargemeinschaft

schärft, in der einer keine Mühen scheut, für alle da zu sein - bei Tag und bei Nacht - ist geerdetes Kino am Puls einer Realität, die nichts beschönigt und doch Berührendes parat hat.

 

 

 

Salzburger Nachrichten - 16. Oktober 2016

 

 

Kleine Zeitung, Film der Woche - 15.Oktober 2016

 

 

Salzburg Live - 15.Oktober 2016

 

KLEINE ZEITUNG - 13. 10.2016

 

MEIN BEZIRK - 12.10.2016

 

 

Versicherungsanstalt für Eisenbahn und Bergbau - 10.10.2016

 

OSTTIROLER BOTE - 6.10.2016

 

MEDICAL TRIBUNE - 28.9.2016

 

 

ORF LANDESSTUDIO KÄRNTEN - 18.8.2016

Gesprächsendung Cabrio 

http://kaernten.orf.at/radio/stories/2791788/

 

ORF KÄRNTEN HEUTE - 18.8.2016

TV-Beitrag über die Preview im Open Air Kino Burghof

 

KRONE Kärnten, 18.8.16

 

Festival in Freistadt "Der neue Heimatfilm" vom 24. bis 28. August 2016

https://www.filmfestivalfreistadt.at/2016/files/HFF_2016_Katalog_WEB.pdf

 

OBERÖSTERREICHISCHE NACHRICHTEN - 18.08.2016

Ob die kurdische Produktion "Die Schwalbe", das epische Drama "Köch – Der Umzug" aus Kirgisistan oder das Doku-Porträt "Bei Tag und Nacht" über einen echten "Bergdoktor" in Kärnten – Heimat ist je nach Sichtweise persönliche Identitätssuche, die Beziehung des Menschen zur Natur oder das Aufrechterhalten einer bedrohten Lebensweise. "Bei Tag und Nacht" ist für Steininger ein Höhepunkt des diesjährigen Festivals: "Ein wunderbarer Film, authentisch und spannend."

http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/Peter-Simonischek-Woelfe-und-ein-echter-Bergdoktor;art16,2319507

 

NEUES VOLKSBLATT - 21.8.2016

Im Spielfilm- und Dokumentar-Wettbewerb laufen heuer sechs bzw. sieben Filme. Unter anderem als Österreich-Premiere „Bei Tag und bei Nacht“ von Hans Andreas Guttner. Guttner begleitet einen Landarzt ein Jahr lang und zeigt dabei das Verschwinden gewohnter Strukturen und den täglichen Kampf der Menschen am Land, um den Erhalt ihrer Leben.

 

SALZBURGER NACHRICHTEN - 21.8.2016

Die vielen Aspekte des Lebens "in der Provinz" zeigen auch andere Festivalbeiträge. "Bei Tag und bei Nacht" von Andreas Guttner porträtiert das Leben eines Kärntner Landarztes, seine prekäre Lage und jene seiner Patienten, den Bergbauern: Beide sind vom Verschwinden bedroht.

 

 

Kärntner Ärztezeitung - 24.8.2016

 

 

 

 

     MEIN BEZIRK.AT - 25.8.2016

 

 

 

 

 

DIE FURCHE - 1.9.2016

 

 

 

 

 

   Medieninformationen 16.9.2016

 

MEDONLINE - 27.9.16

 

 

KirchenZeitung - 29.9.16

 

 

FilmSoundMedia - 28.9.16

 

 

Dolomitenstadt - 3.10.16